13.08.2019

Einsatz nach Tornado in Luxemburg

THW unterstützt bei Aufräumarbeiten

Als letzten Freitag ein Tornado über Luxemburg zog, verwüstete er besonders stark die Ortschaften Petingen und Bascharage.

Montagmorgen machten sich THW Ortsverbände aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz auf den Weg nach Luxemburg, um die dortigen Rettungskräfte zu unterstützen.

Der Ortsverband Beckingen war am heutigen Dienstag mit der 1. Bergungsgruppe vertreten. Zusammen mit dem THW OV Perl/Obermosel und der Feuerwehr CISP - Centre d'Incendie et de Secours Pétange, die uns mit ihrer Drehleiter unterstützten, wurde ein Hausdach abgesichert, um weitere Schäden zu verhindern.

Eine tolle und großartige Zusammenarbeit mit CGDIS - Corps grand-ducal d'incendie et de secours. Wir bedanken uns für die großartige Zusammenarbeit und dem reibungslosen Ablauf- Wir wollen alle dasselbe, in Katastrophenfällen wie diesen den betroffenen Menschen schnellstmöglich helfen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.