Übungen

  • 23.05.2018

    Ausbildung 23.05.18

    Heutige Ausbildungsthemen: KommunikationFahrzeugkundeTeamarbeit Mit viel Spiel, Spaß, Spannung und Überraschungen war die heutige Ausbildung abwechslungsreich und kurzweilig.mehr

  • 12.04.2018

    Einrichten einer Einsatzabschnittsleitung

    Dank des guten Wetters und um in der Gemeinde Beckingen präsent zu sein, wurde die heutige Ausbildung nach Düppenweiler und Reimsbach verlegt. Ausbildungsthema war das Fahren nach Koordinaten und das Einrichten einer Einsatzabschnittsleitung. Hierzu gehört auch das Absichern und Ausleuchten der Einsatzstelle.mehr


  • Beckingen, 22.02.2018

    Arbeiten im Team

    Die heute Ausbildung stand ganz unter dem Motto: Arbeiten im Team. Wie wichtig Vertrauen, Kommunikation und Zusammenhalt sind, konnten die Helfer heute Abend im Rahmen der wöchentlichen Ausbildung erfahren. Es galt heute seinen blinden Teampartner nur mittels Zurufen durch einen Parcours zu führen. Erschwert wurden die Durchläufe, indem immer mehr Teams sich im …mehr


  • 28.11.2017

    Jahresabschlussübung am Kupferbergwerk

    Am Mittwoch den 22.11.17 fand unsere Jahresabschlussübung statt. Um 17:30 Uhr wurde der Technische Zug per Melder alarmiert: „Historisches Kupferbergwerk Düppenweiler, verschüttete Personen“. Da vor Ort die Gegebenheiten mehr als optimal waren, musste man noch einige Meter bis zur eigentlichen Örtlichkeit zu Fuß zurück legen. Drei Personen wurden vermisst und mussten …mehr


  • 09.11.2017

    Ausbildung: Waldarbeiter unter Holzstamm eingeklemmt

    Das gestrige Ausbildungsthema drehte sich um eine eingeklemmte Person unter einem Holzstamm. Hier wurde eine Übungspuppe, die einen Waldarbeiter darstellte, beim Holzschneiden mit der Kettensäge durch einen Holzstamm eingeklemmt und musste befreit werden. Hierbei stand die Patientenversorgung und dessen möglichst schnelle und patientengerechte Rettung im Mittelpunkt. …mehr


  • 20.10.2017

    Rettung aus Höhe und Tiefe – Seilbahn als Rettungsmöglichkeit

    Das Ausbildungsthema am Mittwoch drehte sich um den Bau einer Seilbahn. Die Seilbahn ist universell einsetzbar und kann sowohl als Rettungsmöglichkeit von Personen aber auch zum Materialtransport genutzt werden. Sie wird überwiegend in schwierigem Gelände eingesetzt (abschüssiges Terrain, überqueren von Gräben, Bächen oder kleinen Flüssen). Für viele der Helfer war …mehr


<< < 1 2 > >>